9 Dinge, die du bei Regen in Ulm und Umgebung machen kannst

Es regnet. Es ist grau und bewölkt draußen. Jeder kennt das, wenn die schlechte Laune anfängt einen zu überkommen und man sich am liebsten nur selbst bemitleiden will. Eigentlich der beste Tag um nur vor dem Laptop zu hängen und irgendwelche sinnlosen Videos anzugucken. Aber kann man mit seiner Zeit nicht irgendetwas sinnvolleres anstellen? Wir zeigen dir 9 Dinge, die du bei Regen und schlechtem Wetter in Ulm und Umgebung machen kannst:

Vibezz Corner Box

Xtreme Jump-Park

Jump, Jump, Jump! Wenn du auch zu den hyperaktiven Leuten gehörst, die Bewegung lieben anstatt ihren Netflixaccount bis zum geht nicht mehr auszukosten, dann ist der Xtreme Jump-Park in Böfingen das Richtige für dich.

Dort kannst du dich auf über 70 Trampolinen, abwechslungsreichen Trampolinparcouren und Pools voller Schaumstoffwürfel auspowern. Wer hat als Kind nicht mal davon geträumt?

Lasertag

Die Lasertag-Arena in Neu-Ulm lässt Adrenalinjunkie-Herzen höher schlagen:

Es ist dunkel, die Aufregung steigt und plötzlich kommt der Startschuss. Ein bisschen mit Plastiklaserpistolen rumfuchteln und einen auf super-konzentrierten Stormtrooper machen geht immer.

Lichtburg oder Mephisto

Wenn du Lust hast dich einfach nur berieseln zu lassen und nicht immer die gleichen, langweiligen 0-8-15 Hollywoodfilme zu Hause schauen willst, dann guck doch mal bei der Lichtburg oder Mephisto vorbei. Beides sind kleine Kinos, in denen am Tag höchstens drei Filme laufen, die aus einer unbekannteren Produktion stammen.

Doch eins muss man sagen: Du findest hier richtig gute Filme, die mal eine schöne Alternative zu großen Kinoblockbustern sind. Auf jeden Fall ein kleiner Insider hier in Ulm!

Blautalcenter

Wem ein Tag voller Action zu anstrengend ist und eigentlich nur shoppen, essen und vor sich hin vegetieren will, der sollte sich das Blautalcenter nicht entgehen lassen.

In einer riesigen Shopping-Mall bekommst du alles was dein Herz (oder dein Magen) begehrt: Klamotten, Elektronikartikel, Running Sushi, Pizza, Burger, Schuhe, Cafe‘s, und, und, und. Was du dir auf jeden Fall nicht entgehen lassen solltest ist das Running Sushi in der Mitte der Mall. Riesen Auswahl, fairer Preis und die weißen Kokosbällchen sind ein Muss!

Donaubad

Klare Sache: Wenn es einem zu nass draußen ist, geht man einfach wohin wo es noch nasser ist! Wenn du Fan von Entspannung aber auch Action bist, dann solltest du unbedingt das Donaubad (früher ,,Wonnemar“) besuchen.

Dort kannst du neben heißen Entspannungsbecken auch die Reifenrutsche ausprobieren (Spaß garantiert!) und im Wellenbecken rumhopsen. Und glaub mir, es gibt nichts besseres als im Regen im heißen Außenbecken zu chillen!

Bowlingcenter

Gib ein wenig vor deinen Freunden mit deinen Bowling-Skills auf einer der vielen Bowlingbahnen im Bowlingcenter in Neu-Ulm an. Deine Bowlingfähigkeiten sind eher semi-gut?

Macht nichts. Dabei sein ist alles! Nach einem erfolgreichen Spiel kannst du dir im amerikanisch angehauchten Diner direkt neben der Bowlingbahn zu deinem kühlen Bier einen saftigen Burger, Potato-Wedges oder andere leckere Sachen bestellen.

Tiergarten

Wie lange ist es her als du das letzte mal im Zoo warst? Genau viel zu lange ist es her. Wahrscheinlich war es damals, als du noch nicht einmal richtig dein Erdbeereis in deinen kleinen, zappeligen Kinderhändchen halten konntest. Der sich in der Friedrichsau befindende Tiergarten ist zwar kein riesiger Zoo, jedoch hat er wirklich eine Menge zu bieten. Fische, Krokodile, Affen…. Es ist fast alles dabei! Die größte Legende ist das Warzenschwein Jonathan. Alleine er ist es schon wert, den Tiergarten zu besuchen!

Billardcafe Kings

Die Atmosphäre im Billardcafe Kings in Neu-Ulm ist entspannt und du siehst zudem auch noch super lässig aus, wenn du deine Billardstockspitze mit dem kleinen blauen Mehlwürfel spitzt, dessen Name kein Mensch kennt.

Falls du während dem Billard spielen Hunger oder Durst bekommst, kannst du dir etwas von der überschaubaren Karte bestellen, die hauptsächlich, Softgetränke, Bier, Pizza und Salat enthält.

Kneipentour

Mach die Nacht zum Tag! Für eine gute Kneipentour können wir dir die Oststadt in Ulm empfehlen. Das Glembotzki oder die Olgabar sind hier eine gute Adresse, um in einen feuchtfröhlichen Abend zu starten. Im Glembotzki zum Beispiel kannst du dich nicht nur alkoholisieren, sondern auch deine Freunde im Tischkicker oder in Mario Kart schlagen. Anschließend auf dem Weg in die Innenstadt ist es schon fast Tradition bei uns, einen Mexikaner in der Olgabar zu trinken, bevor es zur wilden Feierei geht.

Mehr gibt es auf unseren Socialmedia-Profilen:

Folgt mir bitte! Nicht bummeln!

Wir sind in den sozialen Medien zu Hause.
Täglich neue Inhalte findest du hier:

Vibezz Facebook IconVibezz Instagram Icon
👌